Cover Liberating Structures

#12 Liberating Structures

Mit Steuerberater Martin Winkler unterhalte ich mich über Kommunikationstechniken, die innovatives Denken und Zusammenarbeit fördern. Wie sich die 1-2-4-All-Technik bei Martin in der Praxis gleich bewährt hat. Und ob und wie die weiteren 32 Techniken aus dem Buch sinnvoll eingesetzt werden können.

Dauer 32 Minuten

Shownotes

The Surprising Power of Liberating Structures – Simple Rules to Unleash aCulture of Innovation von Henri Lipmanovicz und Keith McCandless, Oktober 2014, 366 Seiten

Liberating Structures – Entscheidungsfindung revolutionieren von Daniel Steinhöfer erscheint in deutscher Fassung am 30. November 2020

Auf der Webseite www.liberatingstructures.de

können Sie die einzelnen Techniken auf Deutsch bereits nachlesen.

Martin hat gleich zu einer Trainerin Kontakt aufgenommen, die anhand der Liberating Structures Techniken Workshops durchführt. Und Angela nimmt an ihrem Online-Workshop „Handlungsfähig in der neuen Normalität“ am 16.9.2020 teil.

Anja Ebers – akanto.de

Diesmal statt der 8 Fragen:

Aus den 33 Techniken haben wir unsere Top Favoriten ausgewählt und besprechen, wie sie in der Kanzleipraxis sinnvoll eingesetzt werden können.

1. Die Grundstruktur 1-2-4-All lässt sich auf die meisten Besprechungsformate anwenden. 1 Es wird eine Frage gestellt, dazu notiert jeder für sich allein in einer Minute seine Stichpunkte. 2 Paarweise werden dann in einer weiteren Minute die Gedanken ausgetauscht. 4 Zwei Paare sprechen über ihre Erkenntnisse. All Die 4er Gruppen präsentieren und besprechen ihre Ergebnisse in der Gesamtrunde.

2. Triz –Kreative Zerstörung – 35 Minuten
Platz für Neues schaffen, kontraproduktive Tätigkeiten stoppen – Schlachte die heilige Kuh
Aufgabe 1: Mach eine Liste aller Aktivitäten, die sicherstellen dass Du das schlechtmöglichste Ergebnis erzielst in Hinblick auf Deine Ziele. 2 Geh die Liste durch und frag Dich bei jedem Punkt, ob davon irgendetwas praktiziert wird. Mach daraus eine zweite Liste 3 Geh die zweite Liste durch und entscheide was Du künftig bleiben lässt.
Hier geht es darum, Dinge bleiben zu lassen nicht Neues zu erfinden
Kanzlei-Beispiel: wie schaffen wir es, dass Mandanten auf keinen Fall auf digitale Zusammenarbeit umsteigen wollen.

3. 15% Solutions – 20 Minuten
Was können wir jetzt und sofort tun
Einstiegsfrage „Was sind Deine 15%, um zur Lösung beizutragen? Was kannst Du persönlich tun mit der verfügbaren Zeit und Komeptenz?“
Kanzleibeispiel: Wie sieht Deine 15% Lösung aus, um den Papierverbrauch zu reduzieren“

4. 25/10 Crowd Sourcing – 30 Minuten
Ideengenerator für große Gruppen
Wenn Du 10x mutiger wärst, welche großartige Idee würdest Du vorschlagen? Welchen ersten Schritt würdest Du dazu machen?“
Jeder schreibt das auf eine Karte, Karten werden von Hand zu Hand gegeben, beim Ton kurzer Austausch zwischen 2, dann Punktbewertung von 1 bis 5 der Karte, die man gerade in der Hand hält. 5 Bewertungsrunden insgesamt. Dann zählt jeder die Punkte seiner Karte zusammen. Die 10 mit den höchsten Punktzahlen werden besprochen.
25 Punkte / 10 Top-Ideen

5. Conversation Cafe – 35 bis 60 Minuten –
Erfahrungsaustausch intensiv, wenn es um Veränderungen geht / große Einschnitte im Leben, um den Grundstein für neue Strategien zu legen
Gruppen mit 5 bis 7 Personen, Talking Object um anzuzeigen wer das Wort hat
Runde 1 mit Talking Object: jeder sagt was er denkt, fühlt oder tut bezogen auf das Thema je 1 Minute
Runde 2 mit Talking Object: jeder sagt was er denkt / fühlt, nachdem er allen anderen zugehört hat je 1 Minute
Runde 3 offene Diskussion 20 – 40 Minuten
Runde 4 mit Talking Object jeder teilt seine Takeaways 5 bis 10 Minuten

Auch alle weiteren Techniken haben ihren Reiz. Das tolle am Buch: bei jeder Methode wird die Vorgehensweise, Anzahl der Teilnehmer, für welchen Zweck geeignet und der Zeitbedarf angegeben. Dazu noch Variationen, Praxisbeispiele und Stolpersteine.

Wirklich lesenswert für alle, die Workshops auf eine neue Stufe der Teilnehmereinbindung bringen wollen.

Nach dem Motto: Es sind die kleinen Dinge, die große Wirkung zeigen.

Kommentare Willkommen

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.